Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Empfang Archehof

Themen

 

Chantal Küng 

 

 

Prisca Kaufmann

 

 

Sepp Amrein

 

 

Schleiereule

 

Liebe Archehof-Freunde

Anfang Jahr machen wir uns Gedanken, wie wir unser Angebot auf dem Archehof attraktiv gestalten können. Unser Archehof soll für Besucher interessant sein und zwischendurch wollen wir auch für eine kleine Überraschung sorgen.
Besuche von interessierten Menschen und von seltenen Tierarten erfreuen uns dabei ganz besonders. Unser Archehofteam startet motiviert in die neue Saison. Wir freuen uns, Chantal Küng neu in unserem Team zu begrüssen. Prisca Kaufmann stellt sich neuen Aufgaben und wird uns leider verlassen. Für Ferienablösungen dürfen wir aber weiterhin auf ihre Dienste zählen.

Herzlich
Urs und Barbara Amrein


Chantal Küng sagt Grüezi

Grüezi, mein Name ist Chantel Küng und ab Februar bin ich zweimal in der Woche an diesem besonderen Ort anzutreffen. Vom Tourismus über Marketing, Geschäftsleitungsassistenz und Personalwesen führt mich mein Weg jetzt auf den Archehof. Als Mami von zwei Mädchen wird mir auch in der Freizeit nie langweilig. Ich freue mich schon sehr darauf, meinen Beitrag im Archehof-Team zu leisten und Sie bald persönlich kennen zu lernen.

Chantal Küng

Prisca Kaufmann sagt Adieu

Grüezi und Adieu! Als ich vor etwas mehr als zwei Jahren das erste Mal auf den Archehof kam, war ich beeindruckt von diesem wunderschönen Ort. Der Begriff "Archehof" war für mich damals noch neu und es war interessant, bei der Eröffnung mit dabei zu sein und zu sehen, was sich in der Zwischenzeit alles hier getan hat. Mit meinem kleinen Arbeitspensum durfte ich Teil des Archehof-Teams sein und freute mich immer wieder auf all die abwechslungsreichen anstehenden Arbeiten. Nun packe ich mal wieder neue Ausbildungen und Aufgaben an und verlasse daher das Archeof-Team. Dennoch werde ich wohl auch in Zukunft gerne immer mal wieder auf dem Archehof anzutreffen sein!

Prisca Kaufmann

Sepp Amrein feierte 80. Geburtstag

Am 13. Januar durfte Sepp Amrein seinen 80. Geburtstag feiern, dazu gratulieren wir herzlich. Seniorchef Sepp ist immer noch sehr aktiv und arbeitet gerne auf unserem Archehof mit. Sepp ist häufig im Stall beim rätischen Grauvieh am Füttern und Misten. Am liebsten ist der Jubilar aber in luftiger Höhe auf den Bäumen am Pflücken der Früchte. Wir wünschen Sepp alles Gute und danken für alles, was er auf dem Archehof macht. Nach dem Motto: Arbeiten erhält jung, möchte er auch noch in den nächsten Jahren sein Können zur Verfügung stellen.

Josef Amrein

Schleiereulenkasten montiert

In diesen Tagen haben wir einen Nistkasten für Schleiereulen in unserer Scheune installiert. Die nachtaktiven Tiere sind in der Schweiz seit der intensivierten landwirtschaftlichen Nutzung stark zurückgegangen, die Schweizer Population wird inzwischen noch auf ca. 2'000 Tiere geschätzt. Das Fehlen geeigneter Brutplätze ist für den Rückgang neben dem kleineren Nahrungsangebot das Hauptproblem.

Auf dem Archehof sind die Lebensbedindungen für die Schleiereulen inzwischen ideal und wir würden uns sehr freuen, wenn eines Tages junge Schleiereulen in unserer Scheune gross werden.

Mehr zu den Schleiereulen...

Schleiereule
Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.



Archehof Neuhof
Urs und Barbara Amrein
6024 Hildisrieden
Schweiz

www.archehof.ch
info@archehof.ch
041 460 11 35